James Francis Gill Ausstellung in Hamburg

Vom 13. September bis zum 4. Oktober 2014 zeigen wir Serigrafien sowie Unikate der PopArt-Ikone der 60er Jahre.

Wir laden Sie und Ihre Freunde persönlich zur Vernissage unserer James Francis Gill Sonderausstellung ein.

Vom 13. September bis zum 4. Oktober 2014 zeigen wir Serigrafien sowie Unikate der PopArt-Ikone der 60er Jahre. Der Amerikaner ist der letzte, noch lebende Künstler der Ära Andy Warhol, Edward Hopper und Roy Lichtenstein.

Daher ist es uns eine besondere Ehre, dass der Künstler selbst die Vernissage eröffnet. Nutzen Sie die Gelegenheit, ihn persönlich kennen zu lernen und kommen Sie

AM SAMSTAG, DEN 13. SEPTEMBER 2014 AB 15 UHR 
IN UNSERE HAMBURGER GALERIE 'UDO LINDENBERG & MORE'.

Die Ausstellung ist bis zum 4. Oktober 2014 zu sehen. Eine Auswahl der verfügbaren Werke von James Francis Gill finden Sie auf der Künstlerseite.

Wir freuen uns auf Sie!

Anfrage stellen

Wenn Sie Interesse an einem unserer Bilder haben, dann rufen Sie uns doch einfach an: 029 22 / 8 22 22 oder kommen Sie in einer unserer Galerien vorbei.
Sie können auch gerne das nachfolgende Formular ausfüllen und wir beantworten Ihre Fragen per Mail.