Salvador Dalí

Ein exzentrischer, extrovertierter, surrealistischer Künstler. In seiner zeichnerischen Qualität kaum zu übertreffen. Für präzise Querdenker, die Andersartigkeit hoch schätzen.

Salvador Dalí - Alsace (Elsaß)
Alsace (Elsaß)

Original Farblithografie für die französische Eisenbahngesellschaft SNCF

1969, M/L 1229a, Auflage: 134/300, handsigniert

Salvador Dalí - Aprikosenritter
Aprikosenritter

Original Radierung mit Kaltnadel auf Lithografie

1969/70 Aus: Flordali

M/L 347b, Auflage: 111/150, handsigniert

Salvador Dalí - Damen der Renaissance
Damen der Renaissance

Kaltnadelradierung mit Pochoir

Exemplar auf Japan

WVZ ML 482, 1971

Plattenmaß: 39 x 57,5 cm

Salvador Dalí - Der weiße Hengst
Der weiße Hengst

Kaltnadelradierung

WVZ ML 639, 1973

Papiermaß: 76 x 56 cm

Salvador Dalí - Narzissmus telephonants inondis
Narzissmus telephonants inondis

Kaltnadelradierung auf Heliogravure

ML 549, 1972

Motivgröße: Plattenmaß 58,5 x 42 cm

Salvador Dalí - Portrait Gretchen, aus der Faustserie
Portrait Gretchen, aus der Faustserie

Radierung mit Handkolorierung

ML 298, 1968/69

Motivgröße: 32 x 24 cm

Salvador Dalí - Prunier Hatif
Prunier Hatif

Radierung

Größe: 75 cm x 55 cm

Salvador Dalí - Vom Kosmos zerschmetterter Philosoph
Vom Kosmos zerschmetterter Philosoph

Original Kaltnadelradierung und Farblithografie

1974, M/L 642, Auflage: 107/195, handsigniert

Nicht dabei was Sie gesucht haben? Die hier gezeigten Bilder stellen lediglich eine Auswahl der verfügbaren Werke dar. Bei Interesse an weiteren Arbeiten können Sie uns auch einfach eine Nachricht zukommen lassen:
Anfrage stellen

Salvador Felipe Jacinto Dalí i Domènech, Marqués de Púbol wurde 1904 in Figueres, Girona (Katalonien) geboren. Er war ein Maler, Grafiker, Schriftsteller, Bildhauer und Bühnenbildner und gilt als einer der Hauptvertreter des Surrealismus.

Werdegang

1916 Abendkurse an der Zeichenschule, 1922 Abitur, danach Studium der Malerei, Bildhauerei und Graphik in Madrid. 1929 Reise nach Paris und auf Anregung von Joan Mirós Anschluss Surrealisten. Enge Freundschaft zu Picasso, Magritte und Paul Eluard.

Ehrungen

1964 Großkreuz der Königin Isabella von Spanien für seine Verdienste in der Kunst, 1967 Verleihung der Ehrendoktorwürde der Académie de la Fourrure, 1973 Ernennung zum Mitglied der Real Academia de Bellas Artes di San Fernando, Madrid.

Salvador Dali starb am 23.01.1989 an Herzversagen.

Anfrage stellen

Wenn Sie Interesse an einem unserer Bilder haben, dann rufen Sie uns doch einfach an: 029 22 / 8 22 22 oder kommen Sie in einer unserer Galerien vorbei.
Sie können auch gerne das nachfolgende Formular ausfüllen und wir beantworten Ihre Fragen per Mail.