Sascha Wussow

Salzburg - 22. Juli 2017

Wenn die Festspiele in Salzburg beginnen pulsiert das Leben in der Stadt. Unsere Galerie in der Sigmund-Haffner- Gasse erstrahlte mit den allerneuesten Kunstwerken des Wiener Künstlers Sascha Wussow und zog die Straßen durchziehenden Menschenmengen magisch an.

„Meine guten Werke“, so der Titel der Ausstellung, und diese Kunstwerke waren wirklich gut. Farbintensiv, ausdrucksstark, wild und cool.

Bei der Eröffnungsvernissage präsentierten wir auch erstmalig die von Sascha Wussow gestaltete und streng limitierte Kunstobjekt - Uhr, die „Jedermann Uhr des Lebens“.

Sie gibt nicht nur auf künstlerische Art und Weise die Zeit wieder, indem Kugeln auf Edelstahlschienen über drei Ebenen gleiten. Sie verdeutlicht auch das Auf und Ab des Lebens mit dem Sieg des Glaubens über den Tod. Davon überzeugten sich unsere gut gelaunten Vernissage Besucher, sowie der Maler und Musikproduzent Harold Faltermeyer, Künstler Jürgen Fux, die Schauspielerin Anja Kruse und auch Schauspieler Marcus Grüsser.

Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -

Anfrage stellen

Wenn Sie Interesse an einem unserer Bilder haben, dann rufen Sie uns doch einfach an: 029 22 / 8 22 22 oder kommen Sie in einer unserer Galerien vorbei.
Sie können auch gerne das nachfolgende Formular ausfüllen und wir beantworten Ihre Fragen per Mail.