Marc Chagall

Dresden Taschenbergpalais - 24. März 2007

Mit einem glanzvollen Kunstevent im Kurfürstensaal eröffnete die Walentowski Galerie im Taschenbergpalais in Dresden am 24. März 2007 ihre große Marc Chagall-Jubiläumsausstellung zum 120. Geburtstag des Künstlers. Vom 24. März bis 20. Mai 2007, täglich von 10.00 bis 19.00 Uhr, konnten sich die Besucher auf eine Schau in stimmungsvoller Atmosphäre in der Hauskapelle des Taschenbergpalais freuen und sich von den beeindruckenden grafischen Arbeiten des Künstlers aus sieben Jahrzehnten begeistern lassen.

Bei der Eröffnung der Jubiläumsausstellung im Kurfürstensaal war der Ministerpräsident a. D. des Freistaates Sachsen Prof. Dr. Kurt H. Biedenkopf leider verhindert. Die feierliche Ansprache übernahm Prinz Alexander von Sachsen. Durch den Abend führte als Moderator Peter Escher vom MDR. Die international renommierte Gruppe „Aufwind“ aus Berlin verwöhnte die Gäste mit jiddischen Liedern und Klesmermusik.

Kunst lockt ins Palais - Walentowski Galerien immer einen Schritt voraus... [pdf - Der Kunsthandel 04/2007]

Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -
Events-Singleansicht -

Anfrage stellen

Wenn Sie Interesse an einem unserer Bilder haben, dann rufen Sie uns doch einfach an: 029 22 / 8 22 22 oder kommen Sie in einer unserer Galerien vorbei.
Sie können auch gerne das nachfolgende Formular ausfüllen und wir beantworten Ihre Fragen per Mail.