James Rizzi

Werl Galerie am Hellweg - 4. März 2007

Gut gelaunt und begeistert vom regen Interesse der Besucher zeigte sich POP-ART KÜNSTLER JAMES RIZZI aus Brooklyn/New York bei seinem diesjährigen Besuch in der Galerie am Hellweg in Werl am 4. März.

Rizzi’s reizender und reizvoller persönlicher Stil wird seit vielen Jahren von Millionen von Fans in aller Welt sofort erkannt und sehr geliebt.

Die Galerie am Hellweg in Werl zeigte in ihrer Ausstellung einen Querschnitt seiner Arbeiten auf Leinwand, auch die fantasievollen großformatigen Leinwandarbeiten, natürlich seine berühmten 3-D Serigrafien und viele Neuerscheinungen aus 2006/07.

Neben seinen eingefleischten Fans, die fleißig ihre neu erworbenen Bilder signieren ließen, hatten es besonders die Schüler der Paul-Gerhardt-Schule in Werl dem New Yorker angetan, die mit einer kleinen Abordnung, begleitet von einigen Lehrern, dem Künstler ihre eigenen Rizzi-Nachbildungen zum Geschenk oder zur Signierung offerierten.

Anfrage stellen

Wenn Sie Interesse an einem unserer Bilder haben, dann rufen Sie uns doch einfach an: 029 22 / 8 22 22 oder kommen Sie in einer unserer Galerien vorbei.
Sie können auch gerne das nachfolgende Formular ausfüllen und wir beantworten Ihre Fragen per Mail.